Zurück zur Übersicht
Für Unterricht anmelden
default-placeholder-1024x614-1

Unterricht: Viola da Gamba

Die Viola da Gamba ist ein historisches Streichinstrument, das vom 16. bis 18. Jahrhundert vor allem als Consortinstrument verwendet wurde; meist in den Stimmlagen Diskant, Alt und Tenor/Bass. Im Barock wurde die Bassgambe (alternativ zum Cello) auch als Basso Continuo Instrument verwendet und auch als Soloinstrument für eine sehr umfangreiche und virtuose Gambenliteratur.

Im Unterschied zur Violinfamilie besitzen die Gamben in der Regel 6 Saiten und 7 Bünde (ähnlich der Gitarre) und der Bogen wird im Untergriff gehalten. Die Gambe ist ein ideales Instrument für alle, die Freude an der speziellen, intimen Klangwelt von Renaissance und Barock haben.

Unterrichtsform: Einzelunterricht

Wird unterrichtet von:

Unterrichtsorte:

Hauptgebäude

Über die Musikschule Aschaffenburg

Als älteste Musikschule Deutschlands verstehen wir uns als Kompetenzzentrum für musikalische Bildung in Aschaffenburg. Der Unterricht an der städtischen Musikschule Aschaffenburg folgt einem musikpädagogisch strukturierten Ausbildungskonzept. Sie finden bei uns Angebote vom frühesten Kindesalter bis zum dritten Lebensabschnitt. Wir bieten den spielerischen Einstieg in die Welt der Musik, individuellen Instrumental- und Gesangsunterricht, fördern das Musizieren in verschiedensten Gruppen, das Singen im Chor – wir haben das passende Angebot für Sie. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von Menschen mit langjähriger musikalisch-pädagogischer Erfahrung in der musikalischen Ausbildung ausführlich, individuell und persönlich beraten.

Kontakt

Stadtische Musikschule Aschaffenburg
Kochstr. 8
63739 Aschaffenburg

Verwaltung
Tel. 06021/444 598-0
Fax 06021/444 598-13
E-Mail: musikschule@aschaffenburg.de

Öffnungszeiten
Mo.-Do. 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Fr. 10:00 bis 12:00 Uhr

Impressum

Bibliothek

Bibliothek
Tel. 06021/444 598-20
E-Mail: musikbibliothek@aschaffenburg.de
Di. und Do. 17:00 bis 18:30 Uhr