Corona-Virus – Musikschulgebühren – Hinweise für unsere Schülerinnen und Schüler und deren Eltern – Stand 19.05.2020

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

Die Städtische Musikschule Aschaffenburg wird auch die Gebühren für die nach den Osterferien ausgefallenen Stunden zurückerstatten. Es ist zu erwarten, dass die Rückerstattung mit der Fälligkeit der Unterrichtsgebühr zum 1. Juli erfolgt. Einzelheiten dazu können Sie in der nächsten Zeit hier auf der Homepage erfahren.

Zurück-Spenden an die Musikschule:
Erfreulich viele Eltern waren so zufrieden mit der Betreuung aus der Ferne in der Zeit der Schließung der Musikschule, dass Sie den Fern-Unterricht als vollwertigen Unterricht betrachten. Sie haben die Rückerstattung an die Musikschule zurück-gespendet. Wenn Sie ebenfalls Ihre Rückerstattung an die Musikschule spenden möchten – worüber wir uns sehr freuen würden – können Sie es mit einer Überweisung auf die Spendenstelle der Musikschule tun:

Sparkasse Aschaffenburg, IBAN: DE07 7955 0000 0000 0107 51, Verwendungszweck „Spende Musikschule“. Für Spenden bis 200 € gilt der Bareinzahlungsbeleg oder der Kontoauszug als Nachweis gegenüber dem Finanzamt. Wenn der Spendenwert über 200 € liegt kann eine Spendenbescheinigung ausgestellt werden. Wenden Sie sich bitte dafür an uns.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Martin Oberhofer
Musikschulleiter

Stand: 19.05.2020, 19:15 Uhr